Das Hotel lag schön eingebettet zwischen zahlreichen schneebedeckten Bergen nahe des blau und klar glitzernden See. Schon beim Eingangsportal kann man erkennen, dass dies ein Ort der Erholung und Entspannung sein muss.

Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über eine Dusche, Fernseher, Telefon, Hausbar und Safe. Es ist möglich sich früh am Morgen telefonisch wecken zu lassen. Wenn gewünscht, wird das Frühstück im Zimmer serviert. Das alles ohne Aufpreis, gehört zum sogenannten Gäste-Service.
Die Speisekarte ist voll mit leckeren Speisen, erfrischenden Getränken, reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei.

Das Personal ist sehr freundlich und um das Wohl der Gäste bemüht. Hier kann man spüren, dass der Gast König ist.


Villa Barleben am See

Jeden Nachmittag ab 15 Uhr kann kostenfrei Kaffee und Kuchen genossen werden, ein weiteres Extra, das dieses Hotel zu bieten hat. Ausgestattet mit einem Fitnessraum und zahlreichen Geräten kommen hier Freunde des Sports voll auf ihre Kosten. Ein hauseigener Pool lädt zum Schwimmen und Abkühlen ein.

Wer gerne saunt, kann dies in der Sauna erledigen, ebenfalls vorhanden ein Solarium. Somit kommen Sonnenanbeter auch bei schlechtem Wetter auf ihre Kosten. Das Hotel ist günstig mit dem Auto erreichbar, in unmittelbarer Nähe befindet sich aber auch eine Bushaltestelle.

Dieses Haus für Wellness und Erholung ist günstig gelegen, um Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in dieser Region problemlos mit dem Auto oder Bus erreichen zu können. In unmittelbarer Nähe laden zahlreiche Wanderwege die Gäste dazu ein, einen Spaziergang durch Wald und Wiese zu unternehmen.
Ein Hotel mit einem guten Preis- und Leistungsverhältnis und das zu fairen Preisen!